Skip to main content

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir testen nicht alle Produkte selber!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on reddit

Mahlgrad Kaffee: Wie ist der richtige Mahlgrad bei welcher Kaffeesorte?

Um einen Kaffee zu brühen sind mehrere Dinge wichtig. Als allererstes benötigt man frisch geröstete Kaffeebohnen und dann muss man noch wissen wie der richtige Mahlgrad für meine Kaffeespezialität ist. Man kann sagen die beste Kaffeebohne auf der ganzen Welt bringt nichts wenn der falsche Mahlgrad eingestellt ist. Wir von Kaffeevollautomaten Berater möchten Ihnen in diesen Beitrag zeigen auf was Sie achten müssen bei einem Vollautomat und den Mahlgrad. Wir zeigen wie der Mahlgrad sein sollte von Kaffeespezialität zu Kaffeespezialität. Egal ob sie einen Cappuccino, Latte Macchiato, Kaffee Crema oder einen Kaffee schwarz zubereiten wollen sie wissen danach welches der richtige Mahlgrad ist. Außerdem möchten wir Ihnen hier zeigen wie sie Kaffeebohnen mit einer Kaffeemühle mahlen. In unserem Kaffeemühlen Vergleich finden Sie die besten Kaffeemühlen.

So und jetzt kann es auch schon losgehen erstmal möchten wir klären warum der richtige Mahlgrad so wichtig ist: Bei einem sehr feinen Mahlgrad wird der Kaffee schnell sehr bitter und stark. Ist der Mahlgrad wiederum zu grob wird der Kaffee sehr wässrig und schmeckt sozusagen nicht nach Kaffee sondern mehr nach Wasser. Man kann sagen umso länger die Kontaktzeit des Wassers mit der Kaffeepulver oder der Kaffeebohne ist desto größer sollte die Kaffeebohne gemahlen sein. Der nachfolgenden Abbildung möchten wir ihn einmal die richtigen mal gerade mit dem jeweiligen Geschmack vorstellen.

Wer noch gar nicht weiß welche Kaffeebohnen Sorten es gibt der kann sich auch auf unserer Webseite in einem Artikel darüber informieren.

Richtiger Mahlgrad für Filterkaffee

Für einen normalen Filterkaffee verwendet man in den meisten Fällen ganz grobes Kaffeepulver. Sprich hier wird der Kaffee über das Pulver drüber gegossen und saugt sich voll mit den Kaffee Aromen. Eine solche Zubereitungen findet in einer Filterkaffeemaschine oder einem Handfilter statt. Bei dieser Art von Kaffeezubereitung sickert das Wasser relativ schnell durch die Kaffeebohnen durch, somit ist die Kontakt zweit zwischen Wasser und Kaffeepulver sehr kurz. Empfehlen für Filtermaschinen oder um Kaffee mit der Hand auf zu braun einen mittleren Mahlgrad. Viele sagen dazu auch Mitte feinen Mahlgrad.#

Richtiger Mahlgrad für Siebträgermaschinen (Espresso)

Wenn Sie einen Espresso über eine Siebträgermaschine zubereiten möchten dann arbeitet diese Maschine ausschließlich mit Druck. Hierbei wird das Wasser schnell durch das Kaffeemehl gedrückt und so entsteht ein leckerer Kaffee. Durch den hohen Druck der Siebträgermaschine ist die Kontaktzeit zur Kaffeebohne sehr gering, daher nutzen wir auch hier einen feinen Mahlgrad. Wichtig ist uns hierbei dass das Wasser so viel herum wie nur möglich aufsaugt, so schmeckt der Kaffee am besten.


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Kaffeemaschinen für einen Singlehaushalt

Kaffeemaschinen für einen Singlehaushalt

Wer single ist und alleine wohnt, muss oft länger überlegen…
Die Funktionsweise von Siebträgermaschinen

Die Funktionsweise von Siebträgermaschinen

Wer seinen Espresso mit der Siebträgermaschine Zubereiten möchte der sollte…
Warum schmeckt mein Espresso sauer?

Warum schmeckt mein Espresso sauer?

Sind Sie ein begeisterter Kaffeetrinker, der auch Espresso liebt? Der…
Lidl Sonderangebot: Ein Marken-Kaffeevollautomat zum Tiefpreis

Lidl Sonderangebot: Ein Marken-Kaffeevollautomat zum Tiefpreis

Der Dicounter Lidl steht schon lange nicht mehr nur für Billige…
Jura Cool Control Milchkühler: Unsere Einschätzung

Jura Cool Control Milchkühler: Unsere Einschätzung

In diesem Beitrag schauen wir uns den Jura Cool Control mal…
Nespresso Kapselhalter kaufen? Unsere Top 5 im Überblick

Nespresso Kapselhalter kaufen? Unsere Top 5 im Überblick

Wer eine Kapselmaschine oder Nespressomaschine zuhause hat der muss auch…